Warum man sich verliebt

 In Uncategorized

Heute fährt Tina mit dem Fahrrad zur Arbeit. Normalerweise nimmt sie morgens den Bus, doch seit einigen Tagen ist sie voller Tatendrang, fühlt sich stark und lebendig. Die Bäume sind so schön grün, die Blumen duften wunderbar und Tina würde am liebsten die ganze Welt umarmen. Seit sie Thomas kennen gelernt hat, schwebt sie auf Wolke 7. Tina hat es richtig erwischt. Doch was sind eigentlich die Gründe dafür, warum man sich verliebt? Entgegen dem Glauben zahlreicher Menschen verlieben wir uns nicht nur aus reinem Zufall. Es gibt zahlreiche Gründe dafür, warum sich ein Mensch verliebt.

Körperliche Prozesse erklären, warum man sich verliebt

Wenn wir verliebt sind, befinden wir uns in einem rauschähnlichen Zustand. Dieser wird durch die körpereigene Ausschüttung von Glücks- und Stresshormonen ausgelöst. Dopamin, Serotonin, Adrenalin und Oxytocin ergeben einen Hormoncocktail, der uns in den siebten Himmel versetzt. Wenn wir einen Menschen interessant und anziehend finden, reagiert unser Körper mit der Ausschüttung von Hormonen. Es folgt das angenehme, positive und aufregende Empfinden.

Unsere eigenen Bedürfnisse

Grundsätzlich verli eben wir uns in Menschen, von denen wir glauben, dass sie unsere Bedürfnisse befriedigen werden. Ob bewusst oder unbewusst: schon seit unserer Kindheit sehnen wir uns danach, mit  einem Partner alles zu erleben, was wir als schön empfinden. Wenn wir eine Person treffen, die diese bewussten oder  unbewussten Wünsche zu erfüllen vermag, ist die Chance groß, dass wir uns verlieben.

Körperliche Erregung

Es reicht nicht aus, einen Partner zu haben, mit dem man sich gut versteht sowie Interessen, Ziele, Wertvorstellungen und Hobbys teilt. Körperliche Erregung spielt beim Prozess des Sich-Verliebens ebenfalls eine bedeutende Rolle. Nur wenn beides gegeben ist kommt es dazu, dass wir uns verlieben.

Stress und Verlieben

Die Forschung hat gezeigt, dass Stress zum verlieben führen kann. Hat man die Wahl zwischen einem gemütlichen Date in einem Café oder Restaurant und einem aufregenden Date beispielsweise zum gemeinsamen Klettern, so stehen die Chancen, sich zu verlieben beim Kletter-Date wesentlich höher. Körperliche Anstrengung und die Angst, einen Fehler zu machen, lösen Stress aus. Infolge dessen schlägt das Herz schneller als sonst, die Hände werden feucht und die Atmung wird beschleunigt.

Wo die Erregung herrührt ist den meisten Menschen jedoch nicht bewusst. Wir glauben, unsere Begleitung hat diese in uns ausgelöst. Die Wahrscheinlichkeit, sich auf einem actionreichen Date zu verlieben ist somit wesentlich höher als bei einem gemütlichen Date ohne körperliche Anstrengung.

Ihr seid frisch verliebt und wollt euren Partner mit einer kleinen Aufmerksamkeit überraschen? Dann schaut euch mal bei den super schönen Geschenkideen von Mia Mio um! Hier gibt es tolle Tassensets für frisch Verliebte oder für Personen, die ihre große und langjährige Liebe erfrischen möchten. Einen weiteren tollen Artikel darum, warum man sich verliebt, findet ihr hier. Euch interessiert, warum Streit wichtig für die Beziehung ist? Hier haben wir interessante Informationen für euch.

 

Recommended Posts

Leave a Comment

*

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt
0

Start typing and press Enter to search