Zum Hauptinhalt springen
Kostenloser Versand in Deutschland innerhalb von 2-4 Tagen

Sommer, Sonne, Angrillen! – Der perfekte Grillabend mit deinen Liebsten

Sommer, Sonne, Angrillen! – Der perfekte Grillabend mit deinen Liebsten

Die Deutschen haben weltweit für drei Eigenarten Berühmtheit erlangt: So sind es stets die leidenschaftliche Pünktlichkeit, literweise Bier und die Sehnsucht nach einem ausgiebigen Barbecue, die mit unserer Nation in Verbindung gebracht werden. Insbesondere das Grillen – von dem wir auch bei Regen, Schnee und glühender Hitze nicht genug bekommen können – ist inzwischen zu einer Art „Nationalsport“ geworden, bei dem Mann wie Frau nach Lust und Laune über die korrekte Garzeit fachsimpeln und über die Vorzüge von Gas- und Kohlegrill diskutieren können.

Hat sich der Wunsch nach einem angenehmen Grillabend also erst einmal manifestiert, wird kurzerhand der Grill gezückt und das Feuer entfacht. Was das Erlebnis zwischen zartem Fleisch, knusprigem Kräuterbaguette und knackigen Salaten perfekt macht? Eine ausgelassene Party mit Freunden und Familie, die sich mit knurrenden Mägen auf kulinarische Höhepunkte und einen ausgelassenen Abend freuen! Wir haben für dich die besten Tipps für einen wunderbaren Grillabend ausfindig gemacht.

Das Auge isst mit – und das nicht bloß auf dem Teller

Damit das rauschende Grillfest als gemütliches Beisammensein zu einem vollen Erfolg wird, solltest du besonderen Wert auf Dekoration, Geschirr und Grillbesteck legen. So schickt es sich weder guten Freunden noch Bekannten oder Arbeitskollegen Pappteller und Plastikbesteck vorzulegen. Setze stattdessen auf eine hochwertige Geschirrkollektion, die nicht bloß Fisch und Fleisch im besten Licht präsentiert, sondern auch in schicken Schalen servierte Salate und Soßen unwiderstehlich macht.

Im Detail eignet sich beispielsweise ein roséfarbenes Keramik-Set ideal, wenn die Mädels zu Sekt und Tofu-Schnitzel vorbeikommen. Eine kunterbunte Geschirrkollektion inklusive Espresso-Tassen kommt hingegen wie gerufen, wenn der Abend etwas länger wird oder die Verdauung nach dem deftigen Essen angeregt werden soll. Die Dekoration für deinen Garten, deine Terrasse oder deinen Balkon passt du kurzerhand an die Farbe der Geschirrkollektion deiner Wahl an. Immerhin garantieren Luftballons, Lichterketten, Kerzen und Fackeln eine idyllische Atmosphäre, während harmonisch abgestimmte Sitzkissen einen bequemen Sitz sicherstellen. So könnt ihr „bis in die Puppen“ beisammensitzen und euren Grillabend in vollen Zügen genießen.

Achtung, Geheimtipps: Rezeptideen, von denen du nicht genug bekommen wirst

Was im Endeffekt auf deinem Grill landet, ist selbstverständlich Geschmackssache. Damit über den Verlauf des Sommers jedoch keine Langeweile auftritt, solltest du immer wieder für Abwechslung auf dem Esstisch sorgen. Es folgen unsere zwei liebsten Rezeptideen für den perfekten Grillabend:

1. Geniale, hausgemachte Limonade – denn es muss nicht immer alkoholisch sein …

Für 1,5 Liter köstlicher Limonade benötigst du:

  • 4 große Bio-Orangen
  • 2,5 Bio-Zitronen
  • 2,5 Bio-Limetten
  • 250 Gramm Rohrohrzucker
  • 1,5 Liter Wasser (ob still oder sprudelnd hängt von deinen Vorlieben ab)
  • 1 Zweig frische Minze
  • Eiswürfel nach Belieben

Nachdem du das Wasser hast aufkochen lassen, rührst du den Zucker unter und lässt die Masse 10 Minuten sprudelnd köcheln. Anschließend presst du Orangen, Zitronen und Limetten, während das Wasser im Kühlschrank abkühlt. Stelle den Fruchtsaft zusammen mit dem Zweig frischer Minze ebenfalls in den Kühlschrank und vermische das Zuckerwasser mit dem Saftgemisch, sobald deine Gäste eingetroffen sind. Zum Garnieren eignen sich neben den Eiswürfeln die Scheiben der Zitrusfrüchte sowie weitere Zweige der Minze. Prost!

2. Köstliche, gegrillte Aubergine – denn es muss nicht immer Fleisch sein …

Für zwei Portionen gegrillter Aubergine benötigst du:

  • 1 große Aubergine
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ Chilischote
  • ½ Teelöffel Zitronensaft
  • 1,5 Esslöffel Olivenöl
  • Etwas Pfeffer
  • Etwas Salz
  • Frische Petersilie

Aubergine waschen, trocknen und längs in dünne Scheiben schneiden. Die Auberginen-Scheiben salzen, in eine Schüssel geben und ein paar Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit die restlichen Zutaten kleinschneiden und miteinander verrühren. Die Auberginen-Scheiben gut mit der Marinade vermengen und mindestens zwei Stunden ziehen lassen. Anschließend findet das Gemüse seinen Weg in eine Grillschale, wo es etwa 10 Minuten goldbraun gegrillt wird. Serviere die Aubergine deinen Gästen anschließend mit gehackter Petersilie bestäubt, denn wie gesagt: Das Auge isst mit.

Wir wünschen einen guten Appetit und eine köstliche Grillsaison!

Weiterlesen!

Ein großer Tag für ABC-Schützen – originelle Geschenke für die Einschulung

Ein großer Tag für ABC-Schützen – originelle Geschenke für die Einschulung

Die Hochzeitssaison naht! – Inspiration für großartige Hochzeitsgeschenke

Die Hochzeitssaison naht! – Inspiration für großartige Hochzeitsgeschenke

Zum Warenkorb

Warenkorb ist leer.
Weiter Einkaufen.